Seelenklänge von Peter Bouché

 

S e e l e n v e r b i n d u n g e n

– ein Geschenk aus der geistigen Welt des Lichts -

So möchte ich den Impuls bezeichnen, den ich vor einigen Wochen in einer Meditation bekam.

Es geht dabei darum, Musik einzuspielen, die nur für einen einzelnen Menschen gespielt und aufgenommen wird, d.h. diese Musik wird auf keiner anderen CD zu hören sein.

Wie wird dies geschehen ?

Wenn jemand sich seine ganz persönliche Musik wünscht, verbinde ich mich, in Vorbereitung auf das Spielen, mit meiner geistigen Führung um in der Meditation Kontakt mit diesem Menschen aufzunehmen. Hierzu muß ich nur den Vornamen wissen.

Was geschieht weiter ?

Das Entscheidende und Wichtigste ist, daß ich den Impuls, den Moment spüre, jetzt für diesen Menschen zu spielen. Die Person, für die ich diese persönliche Musik spiele, darf – muß mir aber nicht – bekannt sein.

Wie findet der Energieausgleich statt ?

Meine entsprechenden Überlegungen für diese energetische Arbeit sind noch nicht abgeschlossen, zumal ich noch diesbezügliche Erfahrungen sammeln muß. Im Moment halte ich einen Preis von 80 Euro (MWSt. Hinweis hier, unten auf der Seite) für angemessen, was sicher noch als Sonderpreis anzusehen ist, denn allein der Zeitaufwand für die CD mit 2- 4 individuellen Stücken, die mit ein paar anderen Stücken - dem Grün bei einem Blumenstrauß entsprechend - abgerundet werden, beträgt mehrere Stunden.

Schenke Dir DEINE Musik aus der geistigen Welt des Lichts

Lasse Sie Dein ständiger Begleiter sein!

 

 
Noch ein Hinweis für besonders feine Ohren, denen es vor allem um den Klang und die Qualität der Aufnahme geht:

Dem Wesen dieser Musik gemäß handelt es sich nicht um Studioaufnahmen. Diese Musik entsteht spontan, wie beschrieben kommt der Impuls in der Meditation oder wenn ich gerade in der Küche stehe und ein Essen vorbereite und er verlangt danach, dann schnellstmöglich umgesetzt zu werden.
Demgemäß werden die Stücke an meinem Flügel im Wohnzimmer mit einem mobilen Aufnahmegerät eingespielt. Dieser Flügel - sie hören ihn im Hintergrund - ist auch kein von mir so geliebter Steinway, doch er und die mit ihm gemachten Aufnahmen haben schon vielen Menschen, die mit dem Herzen hören, tiefe Seelenerlebnisse ermöglicht.